Online-Weiterbildung
Präsenz-Weiterbildung
Produkte
Themen
Dashöfer

Betriebsrat spezial Newsletter

Ausgabe 49/2022: »Die Messung der Zeit«

Ausgabe 49/2022: »Die Messung der Zeit«

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits 3000 v. Chr. begannen die Ägypter die Zeit anhand von Schatten zu messen. Zwar hält sich die Sonne im winterlichen Deutschland eher bedeckt, doch auch unsere moderne Welt kommt nicht mehr ohne Zeitmessung aus.

Besonders am Arbeitsplatz muss durch das Urteil zur verpflichtenden Arbeitszeiterfassung nun besonders auf die Uhr geschaut werden. Überstunden fallen dadurch stärker ins Gewicht. Haben Sie ein erfolgreiches System zur Erfassung der Arbeitszeit und dem Umgang mit Überstunden?

In unserem Online-Seminar lernen Sie sinnvolle Überstundenregelungen kennen und erfahren, wie Sie Arbeitsverträge anpassen müssen.

Während die Ägypter Vorreiter beim Messen der Zeit waren, waren Sie in puncto Überstunden beim Bau der Pyramiden sicherlich eher nachlässig. Melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie Vorreiter bei Arbeitszeiterfassung und Überstunden!

Anzeige
Online-Seminar:
Umgang mit Überstunden in Zeiten der verpflichtenden Arbeitszeiterfassung


  • Neue Pflicht für Nachweise in Arbeitsverträgen
  • Arbeitszeiterfassung und Entstehung von Überstunden
  • Gesetzliche Grenzen von Überstunden
  • Sind Zeitkonten eine Lösung?
»Jetzt anmelden!

Eine unterhaltsame Lektüre wünscht
Ihre Betriebsrat-spezial-Redaktion

Inhalte dieser Ausgabe

Arbeitsrecht aktuell

Kündigung wegen Vorwurf antisemitischer Äußerung

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Arbeitsgericht Berlin
Das Arbeitsgericht Berlin hat die fristlose, hilfsweise fristgemäße Kündigung einer Redakteurin des Senders Deutsche Welle für unwirksam erklärt. Der Sender hat zur Begründung der Kündigungen geltend gemacht, die Redakteurin habe sich mehrfach israelfeindlich und antisemitisch in anderen Medien geäußert. ... zum Artikel

Sanktionen bei Verstößen gegen Arbeitnehmerrechte und Umweltstandards unverzichtbar

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Deutscher Gewerkschaftsbund
Anlässlich der Ratifizierung des Handelsabkommens zwischen der EU und Kanada (CETA) durch den Bundestag fordert der DGB die Bundesregierung auf, sich eindeutig für Sanktionen im Falle von Verstößen gegen Arbeitnehmerrechte und Umweltstandards stark zu machen. ... zum Artikel

Arbeitsmarkt

Deutschland wird das Einwanderungsrecht grundlegend modernisieren

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Bundesregierung hat am 30.11.2022 im Kabinett Eckpunkte zur Fachkräfteeinwanderung aus Drittstaaten beschlossen. Damit setzt sie ein starkes Signal für die Zukunft der deutschen Wirtschaft und des deutschen Arbeitsmarkts. Die Bundesregierung ebnet den Weg für das modernste Einwanderungsrecht, das Deutschland je hatte. ... zum Artikel

Arbeitsmarktzahlen: „Wir müssen alle Hebel in Bewegung setzen“

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Deutscher Gewerkschaftsbund
Zwar fehlen nach wie vor unzählige Arbeitskräfte in Deutschland, trotzdem steigt gerade die Arbeitslosigkeit. Denn nach der Corona-Krise, beeinflusst auch der Angriffskrieg auf die Ukraine den Arbeitsmarkt. Zu den Arbeitsmarktzahlen sprach Anja Piel, DGB-Vorstandsmitglied, am Mittwoch, den 30.11.2022, in Berlin. ... zum Artikel

Gleichstellung

Inklusion ist in der Sportwelt angekommen – aber ausbaufähig

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Inklusion heißt, Menschen mit Behinderung eine selbstverständliche Teilhabe zu ermöglichen. Wie aber ist der Status Quo im Hinblick auf Sport und Bewegung? Die BGW und Special Olympics Deutschland (SOD) kooperieren seit 2021, um sich gemeinsam für die Gesundheit und Teilhabe von Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung einzusetzen. ... zum Artikel

Unser Angebot für Sie

Anzeige
Online-Seminar: Praxiswissen Altersteilzeit

Arbeitsrecht – Sozialversicherungsrecht – Steuerrecht

✔ Altersteilzeit als Übergangsregelung in den Ruhestand
✔ Arbeits-; Sozialversicherungs -und steuerliche Aspekte
✔ Sicherheit in Rechts- und Abrechnungsfragen
   
» Jetzt anmelden!

Digitalisierung

Digitalisierung: Belastung für Beschäftigte

Von:
— Quelle:
  • Deutscher Gewerkschaftsbund
Die digitale Transformation der Arbeitswelt bedeutet für viele Beschäftigte stärkere Belastungen. Das hat die repräsentative Beschäftigtenbefragung Index Gute Arbeit 2022 des Deutschen Gewerkschaftsbundes ergeben, die am 1. November in Berlin vorgestellt wurde. ... zum Artikel

Arbeitsschutz

Beruflicher Umgang mit Chrom und Nickel kann Lungenkrebs-Risiko erhöhen

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Das Ergebnis einer internationalen Bevölkerungsstudie zeigt, dass der berufliche Umgang mit den Metallen Chrom und Nickel das Lungenkrebs-Risiko erhöhen kann. Die Studie wurde unter Federführung des Instituts für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IPA) veröffentlicht. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Monitoringbericht 2022 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamtes

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Bundesnetzagentur
Bundeskartellamt und Bundesnetzagentur haben am 30.11.2022 den Monitoringbericht 2022 über die Entwicklungen auf den deutschen Elektrizitäts- und Gasmärkten veröffentlicht. Primär beziehen sich die Datenanalysen auf 2021. Aufgrund der besonderen Lage bedingt durch den Angriffskrieg auf die Ukraine bilden sie aber auch aktuelle Entwicklungen ab. ... zum Artikel

Spruch der Woche

Sie haben eine Stimme!

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Verlag Dashöfer GmbH
nach oben