Online-Weiterbildung
Präsenz-Weiterbildung
Produkte
Themen
Dashöfer

Bilanzierung aktuell Newsletter

Ausgabe 24/2024: »Behalten Sie den Überblick!«

Ausgabe 24/2024: »Behalten Sie den Überblick!«

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Anforderungen in der Kreditorenbuchhaltung ändern sich ständig und verlangen nach immer aktuelleren Kenntnissen und effizienteren Prozessen. Um stets den Überblick zu behalten und keine steuerlichen Vorteile zu verschenken, ist es wichtig, die neuesten Entwicklungen und Best Practices zu kennen. Hier setzt unser Online-Seminar an!

Gemeinsam mit unserem Experten tauchen Sie ein in die Welt der Kreditorenbuchhaltung und entdecken, wie Sie eingehende Rechnungen effizient prüfen und korrekt verbuchen. Vertiefen Sie Ihr Wissen dazu, wann der Vorsteuerabzug zulässig ist und wie Sie fehlerhafte Rechnungen berichtigen können.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz und sorgen Sie dafür, dass Ihre Kreditorenbuchhaltung stets auf dem neuesten Stand bleibt!

Anzeige
Live-Online-Seminar:
Kreditorenbuchhaltung aktuell

 Wie funktioniert eine korrekte Rechnungsprüfung?

 Verbindlichkeitenbewertung und Umsatzsteuerausweis

 So verbuchen Sie laufende Geschäftsvorfälle richtig
» Jetzt anmelden!

Ihre Bilanzierung-aktuell-Redaktion wünscht Ihnen eine gute Lektüre und beste Gesundheit!

Inhalte dieser Ausgabe

Fachartikel

Betriebsveranstaltungen: Neue Rechtsprechung zum beschränkten Teilnehmerkreis

Von:
  • Volker Hartmann
— Quelle:
  • Verlag Dashöfer GmbH
Eine Betriebsveranstaltung liegt nach der gesetzlichen Regelung in § 19 Absatz 1a EStG bei Zuwendungen des Arbeitgebers an seinen Arbeitnehmer und dessen Begleitpersonen anlässlich von Veranstaltungen auf betrieblicher Ebene mit gesellschaftlichem Charakter vor. ... zum Artikel

Aktuelle Nachrichten

Finanzsektor unterschätzt die Relevanz von Biodiversität

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • PwC
Das Thema Biodiversität wird von den Finanzunternehmen in Deutschland noch nicht ernst genug genommen. Die Ergebnisse der aktuellen Umfrage von PwC und WWF Deutschland „Natur- und Biodiversitätsschutz im deutschen Finanzsektor – eine Bestandsaufnahme“ zeigen Folgendes: ... zum Artikel

Jahressteuergesetz 2024

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Bundesministerium der Finanzen
Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Jahressteuergesetzes (JStG 2024) beschlossen. Es sieht wesentliche Maßnahmen vor, um z. B. den Abbau von Bürokratie voranzutreiben oder die Digitalisierung zu beschleunigen. ... zum Artikel

Fußball-EM: Gewinne aus Sportwetten sind steuerfrei

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V.
Deutschland wird Fußball-Europameister: Wer darauf eine Sportwette abschließt, kann sich im Erfolgsfall über ein hübsches Sümmchen freuen. Ein noch höherer Gewinn ist mit einem Tipp auf einen krassen Außenseiter möglich, wenn dieser das EM-Turnier tatsächlich gewinnt. ... zum Artikel
Anzeige
Wie bilanzieren Sie E-Ladestationen?
→ Hier erfahren Sie es!

Weitere aktuelle Nachrichten

Cybersicherheit: Nur wenige Unternehmen in Deutschland sind auf NIS2 vorbereitet

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.
eco Umfrage zeigt: Ein Drittel der befragten IT-Entscheiderinnen und IT-Entscheider haben noch keine Maßnahmen getroffen, um erhöhte Sicherheitsanforderungen durch NIS2 zu erfüllen. ... zum Artikel

Sage-Studie zeigt: Kleine europäische Unternehmen können durch elektronische Rechnungsstellung 13.500 Euro pro Jahr einsparen

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • Sage GmbH
Die elektronische Rechnungsstellung ermöglicht eine bedeutende Effizienzsteigerung für kleine und mittelständische Unternehmen, verbessert den Cashflow und sorgt für erhebliche Produktivitätssteigerungen. ... zum Artikel

Wann sind Earn-out-Zahlungen als Betriebseinnahme zu versteuern?

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • ECOVIS Webservice GmbH
Earn-out-Zahlungen sind erst zum Zeitpunkt des Zuflusses als nachträgliche Betriebseinnahmen zu versteuern. Sie erhöhen den im Jahr des Verkaufs entstandenen Verkaufsgewinn nicht. ... zum Artikel

Podcast zu Video

Von:
  • Online-Redaktion Verlag Dashöfer
— Quelle:
  • AquaSoft GmbH
Laut Bitkom-Befragung hören 43 % der Deutschen Podcasts. Das sind knapp 30 Millionen Menschen, die zu Hause, unterwegs oder bei der Arbeit einschalten. Durchschnittlich drei Stunden pro Woche lauschen Menschen diesem Medium hierzulande. ... zum Artikel
Anzeige
Bilanzierung von E-Ladestationen
→ Diese steuerrechtlichen Aspekte müssen Sie beachten!
nach oben