Online-Weiterbildung
Präsenz-Weiterbildung
Produkte
Themen
Dashöfer

Live-Online-Seminar: Auslandsentsendung von Mitarbeitenden

Arbeitsrechtliche Vertragsgestaltung, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten & steuerliche Möglichkeiten

10.00-16.00 Uhr

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 590,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: 10.00-16.00 Uhr

Seminarkürzel: X-AE

4,5 von 5 Sternen
basierend auf 75 Kundenbewertungen

Aus dem Inhalt

  • Gestaltung des Auslandseinsatzes im Arbeitsvertrag
  • Sozialversicherungs- und steuerrechtliche Aspekte bei Entsendungen
  • Entsendungen innerhalb der EU und in/aus Drittstaaten
Hier geht es zur Programmübersicht

Termine & Anmeldung

Jetzt für 590 EUR zzgl. MwSt. anmelden!

Online:
20.06.2024 10:00-16:00 Uhr
Online:
26.09.2024 10:00-16:00 Uhr
Online:
07.11.2024 10:00-16:00 Uhr
Auch als Inhouse buchbar! Zur Aufzeichnung des Online-Seminars

Seminarziel

Bei der Auslandsentsendung von Mitarbeitenden treten Besonderheiten auf, die Sie als Personalverantwortlicher immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Um folgenschwere Gestaltungsfehler zu vermeiden, müssen Sie sich in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und des Arbeitsrechts.

Weiterhin werden Sie in unserem Online-Seminar zur Auslandsentsendung von Mitarbeitern über arbeitsrechtliche Vertragsgestaltungen, Vergütungsmodelle, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten umfassend informiert. Wir bieten Ihnen zwei erfahrene Referent*innen: eine Expertin für den arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Teil und einen Experten für die steuerlichen Stolperfallen. Erfahren Sie auch, welche neuen Regelungen zur Aufteilung des Arbeitslohns im Lohnsteuerabzugsverfahren auf Sie zukommen.

Ihr Seminarteam

Katrin Lambert

Katrin Lambert

Produktmanagerin für die Bereiche Personalmanagement, Entgelt­abrechnung und Ausbildung

Telefon: 040 / 41 33 21 -31
E-Mail: k.lambert@dashoefer.de

Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefon: 040 / 41 33 21 -0
E-Mail: seminare@dashoefer.de

Programmübersicht

Hinweis: Die Seminarunterlagen werden Ihnen in digitaler Form zugesandt.

Teil 1: Arbeitsrecht (Julia Tänzler-Motzek)

Arten des Auslandseinsatzes

  • Arbeitsvertragliche Gestaltungen des Auslandseinsatzes
  • Entsendung / Abordnung
  • Versetzung
    • Besondere Regelungen im Auslandsarbeitsvertrag
    • Ruhensvereinbarung zum inländischen (Rumpf-)Arbeitsvertrag
Teil 2: Sozialversicherungsrecht (Julia Tänzler-Motzek)

Geltung der Sozialversicherung im Ausland

  • Neue EU-Verordnung – Auswirkungen / Veränderungen und Praxistipps!
  • Fortgeltung des deutschen Sozialversicherungsrechts
    • Ausstrahlung
    • Entsendung in EU-Staaten
    • Entsendung in Nicht-EU-Staaten
    • Die gesetzliche bzw. berufsgenossenschaftliche Unfallversicherung
    • Private Unfallversicherung
    • Arbeitslosenversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung
Teil 3: Steuerrecht (Jörg Schrade)

Steuerrecht

  • Steuerpflicht in Deutschland
    • Unbeschränkte Steuerpflicht (Wohnsitz / Gewöhnlicher Aufenthalt)
    • Beschränkte Steuerpflicht
    • Exkurs: Riester-Rente
    • Sonderfälle: unbeschränkte Steuerpflicht auf Antrag
  • Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) und Auswirkungen des neuen BMF-Schreibens
    • Welche Tage werden bei der Aufteilung des Arbeitslohns gezählt? Vertraglich vereinbarte oder tatsächliche?
    • Dienstreise vor oder nach Entsendung – wie werden die Tage gezählt?
    • Steuerberatungskosten – geldwerter Vorteil?
    • Ansässigkeit
    • "183-Tage-Regelung" – Mythos und Wahrheit?
    • Besonderheiten für Grenzgänger, leitende Angestellte und Aufsichtsräte
    • Vermeidung von Doppelbesteuerung (DBA-Länder / Nicht-DBA-Länder, u.a. Auslandstätigkeitserlass)
    • Lohnsteuereinbehalt und Haftung
  • Sonderfragen
    • Kindergeld/Kinderfreibeträge
    • Reisekosten – für Entsendungen relevante Neuerungen ab 2014
    • Rückfallklauseln – neues BMF–Schreiben und anhängige Verfahren
    • Abfindungen
    • Global Payroll (Lohnzahlungen durch Dritte)
    • Nettolohnvereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Unsere Live-Online-Seminare bieten Ihnen viele Vorteile

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei diesem Live-Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über Ihr Mikro oder die Chat-Funktion und profitieren Sie von anderen Teilnehmenden bei diesem interaktiven Online-Seminar.
  • Praktisch: Sie können sich mit Personen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus den Abteilungen Personal, Steuern sowie Finanzen und Entgelt in Unternehmen, die Mitarbeiter ins Ausland entsenden wollen.

Dauer

10.00-16.00 Uhr

Technische Voraussetzungen

Die Online-Seminare finden mittels Microsoft Teams statt. Für einen optimalen Ablauf empfehlen wir die Nutzung von Google Chrome oder Mozilla Firefox. Die detaillierten technischen Voraussetzungen entnehmen Sie dem untenstehenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Buchung nur die in der Buchung aufgeführten Personen zur Teilnahme an dem Online-Seminar berechtigt.

Die Zugangsdaten zum Online-Seminar erhalten Sie vor Beginn des Online-Seminars in einer separaten E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Teilnahme am Online-Seminar Kopfhörer, Lautsprecher o. Ä. benötigen.

Zu den Teilnahmevoraussetzungen von Microsoft Teams

Termine & Anmeldung

Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Datum
Webinar­plattform
Referent
Seminar-
Nummer
Teilnahme­gebühr
Anmeldung

2024

  • 20.06.2024

    Je 10:00 bis 16:00 Uhr
24X-AE06
  • 590 EUR
  • 590 EUR
  • 26.09.2024

    Je 10:00 bis 16:00 Uhr
24X-AE09
  • 590 EUR
  • 590 EUR
  • 07.11.2024

    Je 10:00 bis 16:00 Uhr
24X-AE11
  • 590 EUR
  • 590 EUR
Es sind noch genügend Plätze frei.
Jetzt schnell buchen: Es sind nur noch begrenzt Plätze frei.
Dieser Termin ist leider bereits ausgebucht.
Dieser Termin findet verbindlich statt.
nach oben